Härbschtlege Rezäpt –
för gross und klii.

für 4 Personen

Härbschtlegs
Ofagmües

1 Rüebli
1 kleine Zuchetti
1 Bund Schnittlauch
1/2 dl Halbrahm
4 EL Paniermehl
400 g Pouletgeschnetzeltes
1 Prise Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 TL  Curry Pulver scharf

Albaöl oder Bratbutter zum braten

Selbergmachta
Pouletburger.

Das Poulet Fleisch sollte entweder vom Metzger drei- oder viermal durch die Schnetzel Maschine gegeben werden, oder es muss zu Hause mit einem grossen scharfen Messer von Hand gehackt werden. Nicht geeignet ist ein Fleischwolf oder Cutter zum Hacken des Poulet Geschnetzelten, da daraus gerne Mus anstatt Gehacktes wird. Die Rüebli und Zuchetti waschen, schälen und kleine Würfel schneiden. Schnittlauch klein schneiden und alles mit dem Halbrahm, Paniermehl und Gewürzen mischen. Die Masse in sechs Hamburger formen und nochmals in wenig Paniermehl wenden. Im Albaöl oder Bratbutter beidseitig je ca.6-8 Min. goldbraun braten. Mit einem Salat oder in einem knusprigen Brötchen mit gebratenem Gemüse und Zwiebeln servieren.

 

 

Nach oben
Nach oben